Susannah Place Museum

2 Bewertungen

Am Fuße der Sydney Harbour Bridge liegt die historische Wiege der Stadt, the Rocks: ein Viertel mit engen Gassen, kleinen Sandsteinhäuser und einigen der ältesten Kneipen der Stadt. Hier haben sich die Kolonisten der First Fleet niedergelassen und der Ort wurde bald zur Heimat des starken Gemeinschaftsnetzwerks von Sydneys Arbeiterklasse.

Das Susannah Place Museum, eine kleine Gebäudeanlage aus dem Jahr 1844, erzählt die Geschichte dieser ehemaligen Bewohner. Es besteht aus vier Reihenhäusern und einem Tante-Emma-Laden, der historische Artefakte und typisch australische Souvenirs verkauft. Das Museum schafft faszinierende Einblicke in das harte Leben der Arbeiterklasse während der Kolonialzeit, indem dort mündlich überlieferte Geschichten der Arbeiter nachgestellt werden. Den Besucher wird eine Dokumentation über die Menschen, die dort gelebt haben gezeigt und sie bekommen dann eine Führung durch die Gebäude, die sich alle in ihrem ursprünglichen Zustand befinden.

Location
Adresse: 58–64 Gloucester Street, The Rocks, Sydney, NSW, Australia, Australien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (2)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen