St. Mary’s Cathedral

Die St. Mary’s Cathredral ist eines der ältesten und bedeutendsten Gebäude in Sydney. Sie wurde auf dem Land erbaut, das man der katholischen Kirche in den frühen Tagen der Kolonialisierung (1820) gab, es wurde dann bei einem Feuer fast vollständig zerstört und später in ihrer gegenwärtigen Form wieder aufgebaut. Das Gebäude, das heute an der zentralen College Street steht, wurde aus Hakesbury-Sandstein gebaut und gilt als eines der weltweit schönsten Beispiele für eine im englischen Stil gebaute gotische Kathedrale.

Die Kathedrale, deren Konstruktion erst 100 Jahre nach dem Tod des Architekten William Wardell vollständig ausgeführt wurde, besteht aus vielen bemerkenswerten architektonischen Elementen. Am bemerkenswertesten sind der Innenraum und die Fassade aus Sandstein, die wunderschönen Buntglasfenster (insbesondere die drei Fensterrosen am Eingang sowie das große Fenster im Altarraum) und das hohe Mittelschiff.

Location
Adresse: St Mary's Road, Sydney, New South Wales 2000, Australien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (14)

">
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard








Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen