Sydney Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Shelly Beach

1 Bericht

Bei einem Besuch in Sydney kann es zum Sonnenuntergang nur einen Ort geben: Shelly Beach, der einzige nach Westen ausgerichtete Strand an der Ostküste Australiens. Shelly Beach ist ein vergleichsweise kleiner und ruhiger Ort, um die Sonne zu genießen. Das Wasser hier in der Cabbage Tree Bay ist Teil eines Schutzgebiets und kleinere Riffe sorgen für ruhige Bedingungen zum Schnorcheln, schwimmen und tauchen. Mehr als 150 Meeresbewohnerarten leben in der Bucht und da das Wasser relativ flach ist, kann man einen großen Teil von ihnen auch direkt beobachten. Am westlichen Ende des Strands kann man Surfer dabei beobachten, wie sie an einem Punkt namens „Bowers“ den Wellen trotzen. Selbst wenn die Wellen besonders hoch sind, ist Shelly Beach im Vergleich zum nach Osten zeigenden Manly noch geschützt. Der kurze Spazierweg von Manly nach Shelly bietet einem die Gelegenheit, das Fairy Bower Becken zu bestaunen oder auf der anderen Straßenseite im Restaurant Le Kiosk einzukehren.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Private Gruppen-Tour: Sydney an 1 Tag inkl Sydney Habour, Royal Botanic Gardens

1 Bericht

Erleben Sie die ultimative private Tour durch Sydney, nur mit Ihnen und bis zu neun Freunden. Reisen Sie luxuriös und stilvoll mit einem ortskundigen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Sydney, Australien
  • Dauer: 7 Stunden
Ab 216,31 USD

Manly Schnorchelausflug und Natur-Spaziergang

5 Berichte

Genießen Sie eine entspannte 2-stündige Schnorchel- und Rundgang-Tour am Cabbage Tree Bay Aquatic Reserve in Manly, nur eine kurze Fahrt von Sydney ...  Weitere Informationen

  • Ort: Sydney, Australien
  • Dauer: 2 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 53,10 USD