St John Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Maho Bay

An der Nordküste von St. John zieht Maho Bay Familien und Schnorchelnde mit ihrem ruhigen, flachen Wasser an. Die Bucht ist leicht zugänglich, denn man kann bis an den Strand fahren und neben einer Straße mit Kokosnusspalmen parken.

Maho Bay ist nach dem Maho Strandbaum benannt worden, den man leicht an seinen herzförmigen Blättern und hellen, gelben Blüten erkennt. Der schmale Strand liegt an einer flachen, geschützten Bucht, ein Ankerplatz für Yachten. Vielleicht sieht man sogar die eine oder andere Meeresschildkröte in dem sich sanft wiegenden Seegras unter der Oberfläche. Ein Korallenriff am südlichen Ufer der Bucht eignet sich besonders gut zum Schnorcheln.

Am Ostende des Strand können Wanderer den Goat Trail einschlagen, der zu den Maho Bay Eco-Camps führt, eine hübsche Enklave aus Zeltkabinen. Hier kann man Wassersportausrüstungen leihen und im Pavilion Restaurant ein Frühstück oder Abendessen genießen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Private ganztägige Bootstour in St Martin und Anguilla

Diese private Chartertour bringt Sie einen ganzen Tag lang rund um St. Martin oder Anguilla. Abfahrt von der Marina Anse-Marcel auf der französischen ...  Weitere Informationen

  • Ort: St. Martin
  • Dauer: 8 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 950,00 USD