Kathedrale des Heiligen Domnius (Kathedrale von Split)

41 Bewertungen

Diese Kathedrale hatte bisher zwei Leben: Im ersten Leben war sie die Kathedrale des Heiligen Domnius, das Mausoleum in Gedenken an Kaiser Diokletian. Diokletian war für seine brutale Verfolgung der Christen und dem Ziel, das Christentum auszulöschen, bekannt. Ironischerweise wurde das Gebäude, das Diokletian zu seiner Verherrlichung bauen lies, dann genutzt, um seinen Opfern zu gedenken. Seine sterblichen Überreste wurden im 7. Jh. aus dem Mausoleum entfernt. Wo sie sich heute befinden, ist nicht bekannt. Heute ist die Kathedrale Dank ihrer Nähe zum Silbertor im Diokletianpalast, das zur Hrjvojeva Straße führt, ein beliebter Treffpunkt. Im Innenhof wird im Juli und August jedes Jahr das Split Sommerfestival ausgetragen.

Im jetzigen, zweiten Leben ist sie die Kathedrale von Sankt Duje, die dem Heiligen Domnius geweiht ist. Sankt Duje, im 3. Jh. der Bischof von Salona in Dalmatia, war der Schutzpatron von Split.

Location
Adresse: Ulica Kraj Svetog Duje 5, Split, Croatia 21000, Kroatien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (24)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard












Empfohlen für Split


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen