Südvietnam Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Coi Nguon Museum

Die wohl unterhaltsamste Attraktion an Regentagen auf Phu Quoc, eine tropische Insel, die acht Kilometer vor der Küste Kambodschas liegt, ist das Coi Nguon Museum - ein fünfstöckiges Gebäude, das als naturhistorisches und geschichtliches Museum dient und nennenswerte zusätzliche Annehmlichkeiten wie einen Souvenirladen, verschiedene Restaurants, einen Buddha Schrein und sogar einen eigenen Bottich für die Herstellung der beliebten vietnamesischen Fischsauce zu bieten hat. Die Sammlung besteht aus über 5000 Artefakten, darunter fossilisiertes Holz, Schildkrötenpanzer, Tierknochen, Relikte aus Schiffswracks, vietnamesische Medizin und historische Artefakte wie Werkzeuge aus der Steinzeit und Töpferwaren aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Eine kleine Sammlung ist der bewegten Geschichte der Insel gewidmet, die einst französische Kolonie war und schließlich als amerikanisches Gefängnis für rund 40.000 Vietkong Gefangene diente. Ein gesamtes Stockwerk beschäftigt sich mit dem Leben der heutigen Bewohner von Phu Quoc.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Südliche Insel Phu Quoc - Tagesausflug

Erfahren Sie mehr über die vietnamesische Geschichte, während Sie an den schönen Stränden der größten Insel in Vietnam entspannen ...  Weitere Informationen

  • Ort: Duong Dong, Vietnam
  • Dauer: 8 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 94,00 USD