Kbal Spean (Fluss der tausend Lingas)

Die verfallenden Bauwerke und überwucherten Tempel von Angkor Wat gehören zwar zum beliebtesten Ziel in Siem Reap, aber die seltene Ansammlung an Steinreliefs am Fluss Stung Kbal Spean, der auch als "Tal der 1000 Lingas" bezeichnet wird, sorgt dafür, dass viele Kunst- und Archäologieliebhaber den Weg über Angkor hinaus schaffen.

Die beeindruckenden Reliefs, die das 125 Kilometer lange Flussbett säumen, ehren den Hindugott Shiva. Im 11. und 12. Jahrhundert ließen sich Künstler an dem feinen Sandstein aus und hinterließen komplizierte Phallussymbole, mythologische Kreaturen und religiöse Bilder am Ufer. Besucher müssen erst über zwei Kilometer ein felsiges, unebenes Terrain bezwingen, um die handgeschnitzten Reliefs zu bewundern. Manche sagen, der Weg sei das Ziel nicht wert, doch die meisten Besucher geben zu, dass gerade diejenigen, die der Natur und der bunten Geschichte Kambodschas zugetan sind, den Ausflug zum Kbal Spean lieben werden.

Location
Adresse: Siem Reap, Cambodia, Kambodscha
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen