Angkor Zentrum für Naturschutz und Biodiversität

2 Bewertungen

Das Angkor Zentrum für Naturschutz und Biodiversität gilt als das erste Naturschutzprojekt in Kambodscha und ist bekannt für seine Schutzmaßnahmen für Wildtiere, die Auswilderung von Tieren und Zucht von gefährdeten Arten.

Besucher des ACCB können unter der Leitung eines professionellen Guides an einer Führung über das Gelände teilnehmen und sich über die Herausforderungen informieren, mit denen das Zentrum beim Schutz der Tiere Kambodschas kämpfen muss. Vom Kappengibbon bis zum Silber-Langur, das ACCB dient als Zufluchtsort für Tiere, die man sonst nur an wenigen Orten auf der Welt findet. Die Besucher zeigen sich stets beeindruckt von dem gut erhaltenen Gelände, dem kundigen Personal und den vielen Tieren. Egal ob man den Ausflug mit einem Abstecher ins nahegelegene Banteray Srei verbindet oder ob das ACCB die einzige Destination ist, man bekommt eine einzigartige Begegnung mit der Wildnis Kambodschas geboten.

Location
Adresse: Kbal Spean, Siem Reap, Cambodia, Kambodscha
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen