Sevilla Museum der Schönen Künste

Wenn Sie es nicht geschafft haben den Madrider Prado zu sehen, ist das Museum der Schönen Künste von Sevilla Ihre zweitbeste Wahl. Das Museum wird für seine beeindruckende Kunstsammlungen außerhalb der Hauptstadt gefeiert, und es lohnt sich das Museum anzuschauen und zwar nicht nur wegen der Kunst im inneren.

Das Museo de Bellas Artes (wie es auf Spanisch heißt) stammt aus dem Jahr 1830 und ist in einem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert untergebracht. In seinen Mauern finden Sie hauptsächlich religiöse Werke von der Gotik bis zum 20. Jahrhundert. Größen wie Murillo, Zurburán und sogar El Greco sind hier ausgestellt. Neben reinen Malerein, finden Sie weitere Kunststücke, wie Skulpturen, Keramik und Möbel.

Location
Adresse: Plaza del Museo, 9, Seville 41001, Spanien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen