Leeum Samsung Kunstmuseum

1 Bewertung

Das Leeum Samsung Kunstmuseum, das versteckt in den Hügeln von Namsan liegt, konzentriert sich auf koreanische und westliche Kunst und Architektur. Die drei Gebäude, jedes von einem weltbekannten Architekten gestaltet, beherbergen Werke der großen Kunstsammlung der Samsung Stiftung, darunter buddhistische Artefakte und moderne Kunstwerke. Das erste Gebäude, gestaltet von Mario Botta, enthält eine Sammlung buddhistischer Artefakte und koreanischer Keramiken, Kalligrafie und Gemälde. Das zweite, gestaltet von Jean Nouvel, kümmert sich um koreanische und internationale Kunstwerke von 1910 bis zur Gegenwart. Im dritten Gebäude, gestaltet von Rem Koolhaas, findet man das Bildungs- und Kulturzentrum. Verpassen Sie nicht die private Sammlung koreanischer Seladongefäße der Familie. Wer mehr über die ausgestellten Werke erfahren möchte, sollte den Audioguide nutzen oder samstags oder sonntags an einer nachmittäglichen, kostenlosen Tour auf Englisch teilnehmen, die um 15 Uhr beginnt.

Location
Adresse: 747-18, Hannam-dong, Yongsan-gu, Seoul, Süd Korea
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen