Jongno

100 Bewertungen

Das Jongno Viertel im Zentrum von Seoul macht eine Hälfte der großen Altstadt aus. Hier findet man die meisten königlichen Paläste, Tempel, Parks und Schreine, von denen manche auf die Joseon Dynastie zurückgehen. Vier der fünf großen Paläste - Changdeokgung, Gyeongbokgung, Changgyeonggung und Gyonghuigung - befinden sich in Jongno, ebenso wie der Jogyesa Tempel, das Nationalmuseum von Korea und die Antikmärkte von Insadong.

Wenn man in Jongno ist, sollte man auch das Dorf Bukchon Hanok besuchen, ein historisches Viertel, wo die reichsten und politisch bedeutsamsten Familien Seouls lebten. Rund 900 traditionelle Hanok-Häuser stehen in diesem besonders pittoresken Viertel. Koreas amtierender Präsident lebt im Blauen Haus, das sich ebenfalls in Jongno befindet. Wenn das Wetter schön ist, sollte man am kürzlich neu gestalteten Weg am Cheonggyecheon Fluss frische Luft schnappen und Leute beobachten.

Location
Adresse: Seoul, Süd Korea
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (9)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller










Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen