Schottland Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Alloa Tower

Der Alloa Tower ist einer der größten, noch bestehenden, mittelalterlichen Wohntürme Schottlands und diente einst als Heim der Familie Erskine, die als Helfer der regierenden Stuarts galten und auf den königlichen Nachwuchs Acht gaben. Der Turm ist fast 700 Jahre alt, wobei mehrere Zimmer im 18. Jahrhundert hinzugefügt wurden. Seit einer größeren Restaurierung 1966 ist er für die Öffentlichkeit zugänglich.

Bei einem Besuch kann man im Eingangsbereich einen kurzen Film über die Geschichte des Gebäudes gucken und durch eine Ausstellung über die Restaurierung des Turms bummeln. Kunstwerke von Henry Raeburn und Van Dyck werden gezeigt, ebenso wie Porzellan, Möbel, Kleidung aus der damaligen Zeit und eine Sammlung von Familienporträts. Im Solar Room können Sie das freigelegte Mauerwerk und die Holzdecke bewundern und nach dem Steinbrunnen suchen, der in die Mauer des Turms eingebaut wurde. Steigen Sie auch aufs Dach und genießen Sie den Ausblick auf neun schottische Countys.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

National Trust für Schottland Entdecker-Ticket: Schottland Sightseeing Pass

3 Berichte

Sie erhalten kostenlosen Eintritt zu 90 National Trust für Schottland Sehenswürdigkeiten mit dem Entdecker-Ticket – ein flexibler ...  Weitere Informationen

  • Ort: Variabel
  • Dauer: Variabel
Ab 36,08 USD