Palacio de Bellas Artes

110 Bewertungen

Der elegante Palacio de Bellas Artes wurde 1910 zum Höhepunkt der Architekturbewegung zwischen Neoklassizismus und Jugendstil erbaut und stellt ein imposantes Gebäude zwischen den modernen und kühlen Wolkenkratzern Santiagos dar. Die prächtige Steinfassade, die jede Kathedrale stolz machen würde, und die allgegenwärtige Kunst machen ihn zum perfekten Ort für das Nationale Museum der Schönen Künste.

Die permanente Sammlung in den hohen Wohnräumen des Palastes beginnt mit der spanischen Kolonialära und verfolgt die kulturelle Entwicklung Chiles mit Stilrichtungen künstlerischer Meister. Hinzu kommen temporäre Ausstellungen aus Chile und aller Welt.

Das MAC (Museo de Arte Contemporáneo), das Museum für Zeitgenössische Kunst, befindet sich ebenfalls hier. Diese Institution, die von der Universität von Chile betrieben wird, hat zwar nicht solch tiefgründige Werke zu bieten wie das benachbarte Museum der Schönen Künste, die Ausstellungen sind dafür viel unterhaltsamer.

Location
Adresse: Parque Forestal s/n Casilla 3209, Santiago de Chile, Chile
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard









Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen