Santa Marta Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Quinta de San Pedro Alejandrino

1 Bericht

Simón Bolivar wird als der Befreier der des nördlichen Südamerikas betrachtet und gilt als einer der wichtigsten lateinamerikanischen Persönlichkeiten, die je gelebt hat. Er wurde als Sohn eines wohlhabenden Landbesitzers in Caracas geboren und führte die Unabhängigkeitsbewegung an. Bolivar war mitverantwortlich für die Unabhängigkeit des damaligen "Gran Colombia“ von Spanien.

Simón Bolivar verbrachte seine letzten Tage im La Quinta de San Pedro Alejandrino in der Nähe von Santa Marta. Die Anlage besteht aus einer Quinta (Großes Haus) und einer Hacienda (Bauernhof) aus dem 17. Jahrhundert. Zu dieser Zeit wurden auf dem Gelände Rum, Honig und Panela (ein Zuckerrohrprodukt) hergestellt. Bolivar starb am 17. Dezember 1830, in einem der Zimmer, an Tuberkulose. Heute ist die Quinta ein Touristenort, mit einem Museum und historischen Wahrzeichen. Das Haupthaus, in sattem Gelb, war der Ort, wo Simon Bolivar seinen letzten Atemzug hauchte.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Private Ganztags Santa Marta von Cartagena mit Mittagessen

Genießen Sie einen herrlichen Tag, um die Stadt Santa Marta und ihr historisches Erbe auf dieser privaten, ganztägigen Tour zu besuchen. Machen Sie ...  Weitere Informationen

  • Ort: Cartagena, Kolumbien
  • Dauer: 12 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 251,00 USD

Eintrittskarte: Quinta de San Pedro Alejandrino

La Quinta de San Pedro Alejandrino ist eine Museums- Hacienda aus dem 17. Jahrhundert, berühmt als der Ort, an dem Simón Bolívar am 17. ...  Weitere Informationen

  • Ort: Santa Marta, Kolumbien
  • Dauer: 2 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 7,20 USD

Santa Marta Sightseeing-Tour

1 Bericht

Sehen Sie die Sehenswürdigkeiten von Santa Marta und seiner Umgebung bei einer halbtägigen Sightseeing-Tour mit einem komfortablen Reisebus. Ein ...  Weitere Informationen

  • Ort: Santa Marta, Kolumbien
  • Dauer: 4 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 36,25 USD