Viator

San Pedro de Atacama Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Valle del Arcoiris

1 Bericht

Betrachtet man die intensiven, hellen Farben von San Pedro de Atacama und dessen Umgebung, fragt man sich, wie es möglich sein soll, dass das Tal namens Valle del Arcoiris daraus nochmals hervorsticht. Besagtes Tal jedoch, 80 Kilometer außerhalb der Stadt gelegen, ist die Heimat einer fantastischen Fülle von Dingen, die es lohnt gesehen zu haben. Mineralvorkommen haben an den Felsen der Gegend im Laufe der Jahrtausende herrliche Schattierungen in Rot, Braun, Lila, Grün und Gelb hinterlassen. Zusätzlich haben der Wind sowie gelegentliche Regenfälle hier interessante Formen, felsige Spitzen und kleine Schluchten entstehen lassen. 3.500 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, erkundet man diese Gegend zwar langsam – es lohnt sich aber.

Neben den intensiven Farben ist auch Yerbas Buenas mit seinen tausenden Felsmalereien ein beliebter Grund, die Gegend zu besuchen. Von frühen Bewohnern von Atacama geschaffen, sind sie etwa 11.000 Jahre alt.

Touren und Tickets

Alle anzeigen