San Francisco Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Macondray Lane

Die zwei Häuserblocks lange Fußgängerstraße im Russian Hill Viertel in San Francisco ist eine charmante Wohngegend mit atemberaubendem Blick auf die Insel Alcatraz und die San Francisco Bay. Macondray Lane liegt abseits der geschäftigen Hauptstraße und ist für seine edwardianischen Häuser mit Holzfassaden bekannt, die inmitten von Blumen und Gärten stehen.

Mitten in der Stadt entsteht so eine einzigartige Oase mit Kopfsteinpflasterwegen und blühenden Gärten. Zwischen Farnen und Blumen sieht man, wenn man ganz genau hinschaut, sogar einen kleinen Teich. An einem Ende der Straße befinden sich ein paar Treppen mit einem der besten Ausblicke auf die Bucht. Fans von Armistead Maupins Büchern "Tales of the City" erkennen die Gegend (in den Büchern "Barbary Lane" genannt) vielleicht wieder, denn verschiedene Szenen spielen hier und werden vor den Augen der Besucher lebendig.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Stadtbesichtigung San Francisco: Coit Tower, Lombard Street und North Beach

2 Berichte

Machen Sie sich bereit, viele Stufen zu erklimmen und auf dieser 8 Kilometer langen Stadtbesichtigung zu den Vierteln Telegraph Hill, Russian Hill und North ...  Weitere Informationen

  • Ort: San Francisco, Kalifornien
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 49,00 USD