Museum der Moderne: Mönchsberg

Salzburgs herausragendes Museum moderner, österreichischer Kunst bildet ein Kontrast zu dem sonst barocken Charme der Stadt. Es verfügt über zwei Standorte: das MDM Rupertinum und das MDM Mönchsberg. Letzteres thront über der Stadt, auf einem Felsen des Mönchsberg, einer der fünf Berge, die die Silhouette der Stadt bilden. Es wurde vom Münchner Architekten Friedrich Hoff Zwink im Zuge einem Wettbewerb im Jahr 1998 entworfen und seine lichtdurchfluteten Galerien werden hinter einer hochmodernen, weißen Marmorfassade versteckt.

Das vierstöckige Museum wurde 2004 eröffnet und bietet diverse Ausstellungen zeitgenössischer Malerei, Installationen, temporäre Ausstellungen von zeitgenössischen österreichischen Künstlern sowie Freiluftausstellungen auf den umliegenden Terrassen. Der neugotische Amalie Redlich Wasserturm aus dem 19. Jahrhundert, der neben dem MDM Mönchsberg steht, ist ebenfalls Teil des Museums und wird für Workshops und andere Veranstaltungen genutzt.

Location
Adresse: Mönchsberg 32, Salzburg, Austria, Österreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (4)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen