Viator

Rotterdam Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Kinderdijk

Rund 16 Kilometer außerhalb von Rotterdam liegt Kinderdijk, eine der authentischsten Touristendestinationen in den Niederlanden. Das Dorf, das auf dem Alblasserwaard Polderdeich am Zusammenfluss von Lek und Noord liegt, beherbergt 19 Windmühlen, die um 1740 erbaut wurden und dazu dienen, das Wasser zu kontrollieren und das Land wiederzugewinnen, auf dem der Polderdeich steht. Am besten besucht man Kinderdijk Anfang September, wenn die Windmühlen eine Woche lang jeden Abend zwischen 20.30 und 23.30 Uhr angestrahlt werden.

Kinderdijk wurde 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt, um auf den Einsatz der Niederländer und ihre Technologie aufmerksam zu machen, mit dem Wasser umzugehen. Kinderdijk zeigt alle typischen Beispiele der Wasserbewirtschaftungstechnologie, darunter Dämme, Reservoirs, Pumpstationen und die Original-Windmühlen. Ein Besuch ermöglicht es einem, an den Kanälen entlang zu spazieren und die Windmühlen aus der Nähe zu sehen, von denen einige noch betrieben werden.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

UNESCO-Weltkulturerbe Kinderdijk und Den Haag mit Mauritshuis

1 Bericht

Während dieser ganztägigen Tour in kleiner Gruppe im luxuriösen Kleinbus ist Ihr erstes Ziel das bekannte UNESCO-Weltkulturerbe Kinderdijk mit ...  Weitere Informationen

  • Ort: Amsterdam, Niederlande
  • Dauer: 9 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 178,32 USD

Privater Tagesausflug von Amsterdam nach Rotterdam und Den Haag

Entdecken Sie eine andere Seite der Niederlande mit dieser privaten 7-stündigen Fahrt nach Kinderdijk, Rotterdam und Den Haag. Sie werden in Ihrem Hotel ...  Weitere Informationen

  • Ort: Amsterdam, Niederlande
  • Dauer: 7 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 706,08 USD