Teatro di Marcello

1 Bewertung

Auf den ersten Blick wirkt dieses antike Freilichtthater ein bisschen wie eine Miniversion des Kolosseums. Es wurde in den späten Jahren der römischen Republik erbaut, beinahe 100 Jahre vor dem berühmten Kolosseum. Benannt wurde es durch Kaiser Augustus im Jahr 11 v.Chr. nach seinem kürzlich verstorbenen Neffen Marcus Claudius Marcellus. Möglicherweise ist dieses Theater das älteste verbliebene seiner Art auf der Welt.

Die Bogengänge und Ränge des Gebäudes bilden einen Halbkreis (anders als im Kolosseum, das komplett rund ist). Der dritte Rang fiel im Mittelalter einem Umbau zum Opfer, doch die verzierten dorischen und ionischen Säulen säumen das Theater noch heute. Zu seinen besten Zeiten kamen hier über 15.000 Zuschauer unter, so dass es als einer der beliebtesten Unterhaltungsorte des alten Roms galt. Livemusik und Theatervorführungen wurden gegeben, bis Adelsfamilien das Theater übernahmen und Luxuswohnungen (die heute noch zu sehen sind) auf dem Hügel erbauen ließen.

Location
Adresse: Via del Teatro di Marcello, Rome, Italy 00186, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (58)

">
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen