Palazzo Corsini

Der Palazzo Corsini in Rom, nicht mit seinem Namensvetter in Florenz zu verwechseln, und das dazugehörige Gelände wechselte über die Jahrhunderte mehrmals den Besitzer, bis es zur Unterbringung der Büroräume der Accademia Nazionale dei Lincei und der Corsini Galerie im Erdgeschoss wurde. Die Galerie des Barockpalasts, der von gepflegten Gärten umgeben wird, stellt italienische Kunstwerke mit Renaissance Größen wie Johannes der Täufer (1606) von Caravaggio, St. Sebastian (1614) von Rubens und Werke von Guido Reni, Fra‘Angelico und Carracci aus. Zusätzlich gibt es Stücke aus dem späten 18. Jahrhundert, historische Kunst und Landschaftsgemälde zu bestaunen.

Die Galerie, auch Galleria Nazionale d’Arte Antica oder Galleria Corsini genannt, ist mit ihren wenigen Besuchern und der umfangreichen Sammlung antiker Kunst eine Art Geheimtipp. Besonders schön ist ein Rundgang durch die gepflegten Gärten und ein Besuch in den römischen Schwesternsammlungen der Galerie im Palazzo Barberini und der Galleria Borghese.

Location
Adresse: Via della Lungara 10, Trastevere, Rome, Lazio, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (6)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen