Sant'Ignazio di Loyola Kirche

Nach römischen Standard ist die Sant'Ignazio di Loyola Kirche nicht einmal sehr alt. Sie wurde im Jahre 1722 Geweiht, aber war schon vor 1650 eine private Kirche.

Der heiligen Ignatius von Loyola war der Gründer der Gesellschaft Jesu - besser bekannt als die Jesuiten. Die ursprüngliche Kirche wurde von den Jesuiten um 1560 auf den Grundmauern eines älteren Gebäudes, gebaut.

Die Kirche war die Privatkapelle des Collegio Romano (die erste Jesuiten Universität), und wurde 1580 erweitert. In den frühen 1600er Jahren war sie schon zu klein für die Zahl der Studierenden an der Hochschule. Der Bau der heutigen Kirche begann im Jahre 1626, nur vier Jahre nachdem der Hl. Ignatius von Loyola heiliggesprochen wurde. Die Kirche öffnete für die Allgemeinheit in 1650. Das Interieur der Kirche ist im Barock Stil mit schwerer Ornamentik. Es gibt Gold Dekorationen, riesige Fresken und Marienbildnisse.

Location
Adresse: Via del Caravita, 8a, Rome, Italy, Italien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard









mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen