Sankt Paul vor den Mauern

Sankt Paul vor den Mauern ist eine der vier großen Basiliken Roms und war einst die größte Basilika der Welt. Diesen Titel hielt sie bis zur Fertigstellung des Petersdoms im Jahr 1626. Die ursprüngliche Kirche wurde im 4. Jahrhundert errichtet und brannte im Jahr 1823 nieder. Danach wurde die heute hier stehende Basilika erbaut. Angeblich ist der heilige Paulus, der Namensgeber dieser Kirche, hier begraben. Sein Grab lag außerhalb der Aurelianischen Mauern, die Rom damals umschlossen.

Die Kunstgalerie der Basilika umfasst Gemälde aus der ursprünglichen Kirche, die teilweise aus dem 13. Jahrhundert stammen. Auch einige seltene Dokumente und Gravuren wurden damals vor dem Feuer bewahrt. An der Außenseite der Kirche befinden sich 150 Säulen und eine gigantische Statue des heiligen Paulus. Die Fassade wurde in den Jahren 1854 bis 1874 mit Mosaiken verschönert.

Location
Adresse: Via Ostiense 186, Rome, Italy, Italien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (31)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen