Der Hügel Aventin

130 Bewertungen

Der Aventin ist einer der berühmten Sieben Hügel Roms. Er ist der südlichste Hügel und liegt am Ostufer des Tibers. Dieser Hügel hat eine besondere Bedeutung für den Gründungsmythos der Stadt Rom: Die Brüder Romulus und Remus wählten jeweils einen Hügel der Gegend aus, um dort eine Stadt zu gründen. Remus wählte den Aventin, doch sein Bruder Romulus, der sich auf dem nahegelegenen Palatin niederließ, sah mehr Zeichen als sein Bruder (offenbar Zeichen der Götter) und gründete schließlich die Stadt Rom.

Wer den Aventin besucht, kann dort einige Sehenswürdigkeiten finden: die Kirche Santa Sabina aus dem 5. Jahrhundert steht hier sowie ein Rosengarten und ein Orangengarten. Außerdem kann man auf dem Gelände des Malteserordens den berühmten „Blick durchs Schlüsselloch“ erleben, bei dem man den Petersdom aus einer einzigartigen Perspektive sieht. Am Fuße des Aventin liegt außerdem der Circus Maximus.

Location
Adresse: Italien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (42)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen