Kloster San Bento

56 Bewertungen

Von außen wirken das Kloster San Bento und seine Kirche Nossa Senhora de Montserrat unscheinbar, wenn nicht sogar ernst (wie es die Keuschheit der Katholiken im 16. Jh. vermutlich auch erforderte). Innen jedoch eröffnet sich Besuchern der Reichtum und Glanz der römisch-katholischen Kirche dieser Zeit: ein kunstvolles Kirchenschiff, ein filigraner Altarraum und zahlreiche Holzschnitzereien im Rokokostil. Das Kloster wurde von Benediktinermönchen gegründet, die um 1590 aus Salvador da Bahia ankamen. Das heutige Kloster und die Kirche wurden von Sklaven in jahrzehntelanger Arbeit erbaut und schließlich 1671 fertiggestellt. Viele der Bildhauer und Maler, die die komplexe Arbeit im Kircheninneren schufen, waren Mönche selbst.

Die größeren Bauarbeiten an der Kirche und dem Kloster wurden zwar gegen Ende des 17. Jh. abgeschlossen, doch die Mönche feilten noch weiter an der Innenausstalltung. So wurden beispielsweise riesige Silberkronleuchter von je mehr als 90 kg hinzugefügt.

Location
Adresse: Brasilien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (19)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller










Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen