Pedra da Gavea

Als die Portugiesen die Bucht von Guanabara im Januar 1502 eroberten, fiel ihnen Pedra da Gavea auf, dessen Form an das Toppsegel eines Schiffs erinnerte und dem heute berühmten Berg so seinen Namen verlieh. Der Granitgipfel ragt über 844 Meter über dem Meeresspiegel in die Höhe und fällt beinahe bis direkt ans Wasser ab.

Unter der Verwaltung des Tijuca Nationalparks wird ein herausfordernder aber gut gekennzeichneter Wanderweg auf den Gipfel des Pedra da Gavea angeboten, wo der Ausblick es mit dem vom Zuckerhut oder Corcovado aufnehmen kann. Die gesamte Wanderung dauert etwa sechs Stunden.

Location
Adresse: Rio de Janeiro, Rio de Janeiro, Brazil 22451-261, Brasilien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (22)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard












Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen