Chacara do Ceu Museum

54 Bewertungen

In einem schlichten, eleganten modernen Haus in Santa Teresa, dem Künstlerviertel von Rio, steht das Chácara do Céu Museum. Ein Teil der riesigen Kunstsammlung des verstorbenen brasilianischen Industriellen und Ästheten, Raymundo Ottoni de Castro Maya ist im Museum. Im Laufe seiner 74-jährigen Lebensdauer, sammelte Castro Maya über 22.000 Kunstwerke, und ein großer Teil davon ist im Museum ausgestellt.

Das Chácara do Céu ist selbst ein Kunstwerk. Das im Jahr 1954 fertiggestellte Haus bietet einen 360-Grad-Panoramablick auf die Umgebung. Der Name des Hauses und Museums bedeutet "Landhaus des Himmels", und die Aussicht auf die Stadt und die Kunstwerke ist wahrlich himmlisch. Das Museum zeigt die Werke von brasilianischen und internationalen Malern, Bildhauern, und Graveure - vom zeitgenössischen Künstler Candido Portinari bis zum Französischen Meister und Impressionisten Henri Matisse. Leider wurde ein Matisse, ein Picasso, ein Dalí und ein Monet aus dem Museum gestohlen.

Location
Adresse: R. Murtinho Nobre, 93 - Santa Teresa, Rio De Janeiro, Brazil 20241-050, Brasilien
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (6)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller




Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen