Hveragerði

Auf der berühmten Golden Circle Wanderroute in Südisland liegt die Gemeinde Hveragerði. Sie ist 45 km von Reykjavík entfernt und weist einen Reichtum an geothermischen Naturwundern auf. Die in einer aktiven Vulkanzone gelegene Landschaft erstreckt sich über ein 5.000 Jahre altes Lavafeld und beeindruckt mit Dampffontänen und Geysiren. Dieser geothermische Naturpark ist einer der wichtigsten Energiequellen des Landes. Die Gemeinde von Hveragerði bezieht seine Energie also zu 100 Prozent aus dem Erdball. So werden in Hveragerði einige Gewächshäuser durch Geothermie beheizt.

Die Thermalquellen von Hveragerði gehören zu den Attraktionen vor Ort. Dort zischt und dampft es aus den natürlichen Ventilen, Schlammbecken gurgeln und manche Pools sind so heiß, dass das Wasser zum Kochen genutzt wird. Auch Brot wird in den heißen Bodenöfen gebacken. Neben den natürlichen Laugarskarði Swimmingpools und den mit organischem Ton gefüllten Fußbädern finden Besucher auch tolle Wanderwege.

Location
Adresse: Reykjavik, Island
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (5)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard






Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen