Uros Inseln / Islas Uros

34 Bewertungen

Die über 40 schwimmenden Uros Inseln sind vermutlich die am meisten fotografierte Attraktion am Titicacasee. Sie sind aus elastischem Totora-Schilf gebaut, das entlang des Ufers gesammelt wird, um die fragilen Inseln etwa alle drei Monate nachzurüsten, da die Böden der Schilfrohrinseln langsam verrotten und untergehen. Daher verändern sich Inseln im Laufe der Zeit in ihrer Form, Größe und Anzahl und obgleich sie im Seegrund verankert sind, erscheinen sie doch in vielerlei Hinsicht eine ganz andere Welt zu sein.

Das Volk der Uros ist ein alter Volksstamm, der schon Jahrtausende vor den Inkas existierte und laut der örtlichen Legende auch schon vor der Entstehung der Sonne und den Sternen. Die "Seemenschen", wie sie sich selbst nennen, haben einst von sich behauptet, dass sie wegen ihres „schwarzen Blutes“ keine Kälte spüren können.

Location
Adresse: Puno, Peru
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (52)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard












Empfohlen für Puno


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen