Parque Nacional Iguazu (Iguazu Nationalpark)

Obwohl sich die Brasilianer mit dem besten Ausblick auf die Fälle schmücken, liegen etwa 80% von Iguazu auf der argentinischen Seite, durchzogen von herrlichen, kilometerlangen Wegen und Laufplanken, die einen tagelang beschäftigen können. Eine kostenlose "Dschungelbahn" verbindet verschiedene Wanderwege.

Der obere Weg bietet atemberaubende Ausblicke über die Mbigua Fälle und den wogenden Iguazu und biegt dann hinunter zu den nebligen Bernabe Mendez Fällen ab. Der untere Weg winkt mit mehr Ausblicken und dem Zugang zu Motorboot Ausflügen auf dem Wasser, Rafting und der kostenlosen Fähre zur Isla San Martin, wo es noch mehr zu erkunden gibt. Auf keinen Fall sollte man den Blick auf die Garganta del Diablo verpassen.

Wo auch immer Sie entlangwandern, Sie werden nass. Das ist aber nicht weiter schlimm an einem heißen Sommertag in Argentinien.

Obwohl Puerto Iguazu, 17km vom Park entfernt, die kleinste der 3 Städte ist, wird Touristen dort am meisten geboten.

Location
Adresse: RA 12, KM17 Puerto Iguazu, Argentinien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen