Alter Jüdischer Friedhof

18 Bewertungen

Der Alte Jüdische Friedhof in Prag befindet sich in der Gegend von Josefov, einst das Jüdische Viertel Stadt. Der jüdische Name ist Beth Chaim, das bedeutet Haus des Lebens. Er ist der zweitälteste Friedhof in Europa und wurde im 15. Jahrhundert gegründet. Der älteste vorhandene Grabstein ist vom 23. April 1439. Es gibt rund 20.000 Gräber auf dem Friedhof mit Grabsteinen unterschiedlicher Stilarten aus verschiedenen Zeiträumen, wie Barock, Renaissance und Gotik.

Auf dem Friedhof, kann man vor den Gräbern Papierstücke sehen, die mit einem Stein beschwert sind. Die Legende besagt, dass die Toten Wünsche, die man auf das Papier schreibt, erfüllen können. Der Stein mit dem man das Papier beschwert, muss man von Zuhause mitbringen und darf nicht vom Friedhof stammen. Sie werden auch bemerken, dass einige Grabsteine dicht aneinander stehen. Dies ist auf einen Mangel an Platz zurückzuführen, und man Leichen übereinander beerdigte.

Location
Adresse: Siroka 3, Prague, Czech Republic 110 00, Tschechische Republik
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (52)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen