Franz Kafkas Geburtshaus

Franz Kafka wurde 1883 in Prag in einem Haus an der Ecke von Maiselova und Kaprova gleich neben der St. Nikolauskirche geboren. Das ursprüngliche Gebäude wurde Jahre später abgerissen, die Eingangstür wurde jedoch erhalten. Eine Büste von Kafka und eine Gedenktafel erinnern an diesen Ort, außerdem wurde in dem Haus seiner Familie ganz in der Nähe ein kleines Museum eröffnet. Die Franz Kafka Ausstellung erzählt sein Leben mit einfach in Szene gesetzten Bildern, Zitaten und einem Zeitstrahl. Zu sehen sind auch die ersten Ausgaben vieler seiner Bücher, darunter eine Ausgabe von „Die Verwandlung“ aus dem Jahr 1916. Die Ausstellung beschäftigt sich auch mit Artefakten des jüdischen Lebens in Prag und ein kleiner Laden verkauft Souvenirs.

Auf der anderen Seite des Flusses präsentiert das Kafka Museum eine Multimedia-Ausstellung mit noch mehr Erinnerungsstücken Kafkas, darunter Fotos und Originalbriefe.

Location
Adresse: Prague, Czech Republic, Tschechische Republik
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen