Torre & Igreja dos Clerigos

47 Bewertungen

Ein Symbol von Porto ist der Torre dos Clerigos. Der Glockenturm der barocken Clerigos Kirche, die zwischen 1732 und 1750 erbaut wurde. Die Kirche war eine der ersten barocken Kirchen in Portugal. Ihre barocken Verzierungen, mit in den Stein gehauenen Muscheln und Girlanden, spiegeln den Lebensstil der Stadt am Meer wider.

Ein größeres Wahrzeichen als die Kirche ist jedoch der Glockenturm. Der Turm ist 75 m hoch und bietet eine erstaunlichen Panoramablick über die Stadt, den Fluss Duoro und die Atlantikküste. Der Granitturm aus dem Jahr 1763 basiert auf einem römisch Barocken design mit unverkennbar toskanischen Zügen. Besucher, die sich mit der italienischen Architektur auskennen werden sich freuen, ein Römisches barockes Meisterwerk über einem portugiesischen Hafen zu sehen. Nachdem man die 225 Stufen aufgestiegen ist und die Spitze erreicht hat, kann man die ganze Stadt sehen.

Location
Adresse: Porto
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (80)

Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Standard












Empfohlen für Porto


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen