Playa del Carmen Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Mesoamerikanisches Riff

Man muss ganz bis nach Australien fliegen, um eines der großartigsten Riffe der Welt zu erleben? Das ist nicht ganz richtig. Vor der Küste der Riviera Maya in Mexiko liegt ein Teil des mesoamerikanischen Riffs, das größte Korallenriff der westlichen Hemisphäre und das zweitgrößte Riff der Welt. Bekannt ist es auch unter dem Namen Großes Maya Riff. Das mesoamerikanische Riff erstreckt sich von Mexiko bis hinunter nach Honduras und obwohl es nur halb so lang ist wie das Great Barrier Reef (das weltgrößte), muss sich seine Schönheit in keinem Fall verstecken und es ist einen Besuch wert, wenn man an der Riviera Maya ist und das Meer liebt. Besucher der Riviera Maya, zu der auch die beliebten Badeorte Cancun und Playa del Carmen gehören, können einfach einen Schnorchel- oder Tauchausflug buchen, um das mesoamerikanische Riff zu erleben. Dort sieht man das bunte, lebendige Riff und seine vielen Bewohner, zum Beispiel tropische Fische und Meeresschildkröten.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Geführte Schnorchel-Tour mit Mittagessen in Cozumel

2 Berichte

Bei dieser Tour können Sie eines der schönsten Korallenriffe der Insel genießen. Sie können gerne selbst ankommen und erkunden, aber eine ...  Weitere Informationen

  • Ort: Cozumel, Mexiko
  • Dauer: Flexibel
  • Sprache: Englisch
Ab 25,00 USD

Tagesausflug zur Isla Contoy: Schnorcheln am Ixlache Riff und Eco-Paradise Tour

40 Berichte

Auf einem komfortablen Schiff fahren Sie nördlich von Cancún und genießen die Schönheit des Ixlache Riffs und der Isla Contoy. Am Ixlache ...  Weitere Informationen

  • Ort: Cancun, Mexiko
  • Dauer: 8 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 98,99 USD