Viator

Picton Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Fährhafen Picton

51 Berichte

Picton ist klein, aber lebhaft, und einer der sonnigsten Häfen Neuseelands. Der Ort liegt an der Spitze des Queen Charlotte Sounds und verbindet die Nord- mit der Südinsel, da hier die Fähren abfahren, die Passagiere über den Cook Strait bringen. Picton gilt außerdem als Ausgangspunkt für Touren in die Marlborough Sounds.

Die Fährschiffe halten am Waitohi Wharf, etwa 800 Meter vom Zentrum Pictons entfernt.

Ein Tag in Picton lässt sich sehr aktiv gestalten. Es dauert etwa eine Stunde, um die Stadt zu Fuß zu erkunden. Einbauen kann man einen Besuch im kleinen Picton Museum. Von dort aus geht es weiter zu einer Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten. So kann man zum Wrack eines Fährschiffs der Sowjets tauchen oder mit dem Boot zum Delphinbeobachten rausfahren. Wandern Sie den Queen Charlotte Walkway entlang oder zur Snout, einer Halbinsel zwischen Picton und Waikawa Bay. Radfahren, Kajaktouren, Fischen und Segeln stehen ebenfalls auf dem Programm.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Landgang zu den Höhepunkten von Marlborough ab Picton

14 Berichte

Genießen Sie eine unterhaltsame 4- bis 5-stündige Tour mit einem ortskundigen Fahrer/Fremdenführer. Die Abfahrt erfolgt vom Hafen von Picton ...  Weitere Informationen

  • Ort: Picton, Neuseeland
  • Dauer: 5 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 88,54 USD