Koh Yao Yai

Neben der kleineren aber besser entwickelten Koh Yao Noi liegt die Insel Koh Yao Yai mitten in der Phang Nga Bucht zwischen Phuket im Westen und Krabi im Osten. Yao Yai ist ein Paradies für Strandliebhaber und eine der wenigen südlichen Inseln Thailands, die noch ein ruhiges und unberührtes Fleckchen Erde abseits der Massen darstellen. Koh Yao Yai bedeutet „Große lange Insel“ und ist insgesamt 30 Kilometer lang. Sie wird von dichten Mangroven, Kokosnusshainen, Kautschukplantagen und pittoresken Dörfern charakterisiert, die allesamt von idyllischen, weißen Sandstränden gesäumt sind. Bisher hat sich die Insel der größeren Tourismusentwicklung entzogen, es gibt aber ein paar Resorts und Gästehäuser. Fischen und Landwirtschaft sind weiterhin die Haupteinkommensquelle der Einwohner. Ein Besuch auf Koh Yao Yai bedeutet, dass man herunterkommt und die grüne Landschaft genießt, ideal für einen romantischen Urlaub für Paare und Familien, die nach entspanntem Strandurlaub suchen oder einfach nur den Massen in Phuket entkommen wollen.

Location
Adresse: Koh Yao Yai, Phuket, Thailand
Mehr lesen

16 Führungen und Tickets










Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen