Phoenix Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Tuzigoot National Monument

Das Tuzigoot National Monument besteht aus den Überresten eines Pueblos auf einem Hügel außerhalb von Clarkdale, Arizona.Gebaut und bewohnt von den Sinaguas, zwischen 1000 bis 1400 nach Christus, besteht das Tuzigoot Dorf aus zwei- und drei stöckigen Gebäuden. Die Ruinen erstrecken sich über eine Fläche von 17 Hektar, und Sie können Grubenhäuser (mit einer Leiter klettern Sie durch die Türen auf dem Dach) und Petroglyphen sehen. In der Gegend gibt es noch weitere Sinagua Ruinen, aber diese ist die Größte. Im Besucherzentrum werden ausgegrabene Artefakte des Geländes ausgestellt.

Der Name "Tuzigoot" ist ein Wort aus der Sprache der Apachen Das Gelände erhielt seinen Namen durch einen Apachen, nach seiner Entdeckung in den 1930er Jahren, der an den Ausgrabungen beteiligt war. Tuziggot bedeutet "krummes Wasser" und bezieht sich auf einen nahegelegenen Fluss.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Private Tour von fünf nationalen Denkmälern in Arizona von Sedona

Erkunden Sie den Südwesten in einem geräumigen Luxus-Van für 11 Stunden, während Sie fünf Nationalmonumente in Arizona besuchen. Ihr ...  Weitere Informationen

  • Ort: Sedona, Arizona
  • Dauer: 11 Stunden
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 196,83 USD

Tagesausflug zu den roten Felsen von Sedona und zu den Ruinen der amerikanischen Ureinwohner ab Phoenix

33 Berichte

Entdecken Sie die beeindruckende Bandbreite roter Felsformationen aus Sandstein am roten Felsen von Sedona. Neben dem atemberaubenden Hintergrund der roten ...  Weitere Informationen

  • Ort: Phoenix, Arizona
  • Dauer: 11 Stunden
Ab 138,99 USD