Viator

Phoenix Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Lake Pleasant

Dank des über 180 km langen Ufers ist das Problem am Lake Pleasant, dass man nicht weiß, was man zuerst machen soll. Der See bietet die besten Gelegenheiten für einige Wassersportarten. Neben einer zehnspurigen Bootsrampe bietet Lake Pleasant auch einen Jachthafen mit Rundumservice und Platz für bis zu 1000 Boote. Sportangeln ist hier auch sehr beliebt. Im Lake Pleasant tummeln sich Fische wie der weiße Seebarsch, der Forellenbarsch, der Streifenbarsch, der Kanalwels usw. Außerdem kann man in der Wildnis Tiere wie den Weißkopfadler sichten.

Um den Lake Pleasant zu genießen, muss man allerdings nicht nass werden. Die zahlreichen Aussichtspunkte und über 11 Kilometer Wanderwege sorgen auch dafür, dass sich Besucher beim Wandern oder Radfahren vergnügen können. Die 450 Picknickplätze und Parkplätze für 200 Fahrzeuge sind dabei noch das Tüpfelchen auf dem i. Neben den 165 Campingplätze gibt es auch ein Besucherzentrum und ein Wüsten-Schulungszentrum am Lake Pleasant.