Das Schatzhaus

Man glaubt, dass das Schatzhaus, einer von Jordaniens verschachteltsten Tempeln (oder eher Grabstätten, niemand weiß das so genau), irgendwann um das erste Jahrhundert v.Chr. gebaut wurde, beeinflusst von der griechischen Architektur. Am Eingang werden die Besucher von Statuen von Castor und Pollux begrüßt, die mythologischen Zwillinge von Zeus, die angeblich ihr halbes Leben im Himmel verbrachten, die andere Hälfte in der Unterwelt. Schauen Sie nach oben, dann sehen Sie zwei riesige Adler, die Dushara symbolisieren sollen, eine Gottheit, die mit Zeus verbunden ist und von den Nabatäern verehrt wurde. Auf der Spitze befindet sich außerdem eine Urne, die angeblich einmal die Schätze eines Pharao enthalten haben soll und mit Einschusslöchern versehen ist, die von den Beduinen stammen sollen, die die Urne für sich beanspruchen wollten. Werfen Sie einen Blick ins Schatzhaus, dort sehen Sie eine Kammer mit angrenzenden Räumen und einzigartig runden Fenstern.

Location
Adresse: Petra, Amman, Jordanien
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


Empfohlen für Petra


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen