Pariser Aquarium (Aquarium de Paris)

Das Pariser Aquarium (auch Cinéaqua genannt) ist eines von drei Aquarien in der Stadt und im Grunde das älteste seiner Art auf der ganzen Welt, schließlich wurde es schon 1867 eröffnet. Die Ausstattung des Aquariums wurde maßgeblich von dem Roman „Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer“ des französischen Autors Jules Verne inspiriert, ein Thema, das quasi zum Erkunden einlädt.

Heute leben hier 10.000 Tiere und Wirbellose 500 verschiedener Arten (darunter Rochen, Nasendoktorfische, Segelflosser, Einsiedlerkrabben, Kugelfische und Feenbarsche) sowie 9000 Pflanzen und 600 Korallen in 43 Becken auf 3500 Quadratmetern! Die Meeresbewohner kommen aus aller Welt, vom Atlantik bis Polynesien und Neukaledonien. Die größte Attraktion ist ohne Frage das Haibecken mit 3 Millionen Litern Wasser und 38 Haien sieben verschiedener Arten. Dies ist das größte künstliche Becken Frankreichs.

Location
Adresse: 5 Avenue Albert de Mun, Paris, France, Frankreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen