Odéon, Théatre de l'Europe

Das Odéon, Théatre de l‘Europe oder Europäisches Theater von Paris, wurde von den Architekten Marie-Joseph Peyre und Charles de Wailly erschaffen und 1782 von Marie-Antoinette eröffnet. Noch heute ist es eines der beliebtesten Theater der Stadt, in dem sich der älteste Zuschauerraum in Paris befindet. 1971 wurde das Theater, das für seine historischen Pariser Kunstwerke, darunter die berühmte Comédie Française, bekannt ist, zu einem der sechs Nationaltheater Frankreichs ernannt.

Im Herzen des atmosphärischen Rive Gauche im 6. Arrondissement hat das Theater seine ursprüngliche kolonnadenartige, neoklassizistische Fassade und ein dramatisches Foyer erhalten, das von Chalgrin gestaltet wurde, dem gefeierten Architekten des Triumphbogens. Heute werden hier regelmäßig das ganze Jahr über klassische, zeitgenössische und experimentelle Stücke gezeigt. Man legt großen Wert darauf, das nationale Theater und neue Talente zu fördern.

Location
Adresse: 2 Rue Corneille, Paris 75006, Frankreich
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen