Paris Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Musée du Cheval

Die majestätischen Grandes Écuries (Großen Stallungen) am Château de Chantilly wurden vom französischen Architekten Jean Aubert 1719 für den exzentrischen Pferdenarr Prinz Louis-Henri de Bourbon erbaut. Sie gelten als Meisterwerk der neoklassizistischen Architektur und sind die größten Stallungen in Europa mit Boxen für 250 Pferde und Hundezwingern. In einer runden Manège (Reitschule) finden täglich Pferdeshows statt. Außerdem beherbergen die Ställe das umgestaltete Musée Vivant du Cheval (Lebendes Pferdemuseum), das 2013 wieder eröffnet wurde und eines der wenigen Museen auf der Welt ist, das komplett den Pferden gewidmet ist. Die Ausstellung beschäftigt sich mit der historischen Beziehung zwischen Mensch und Pferd in Zeiten des Krieges und des Friedens und ist mit Pferdeporträts und Skulpturen, hübsch bemalten Kutschen, Karussellpferden und Renntrophäen ausgestattet. Das Highlight ist aber die Gelegenheit, mit mehreren seltenen Pferde- und Ponyarten in Berührung zu kommen.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Paris Pass mit Hop-on-Hop-off-Bustour und Eintritt zu über 60 Sehenswürdigkeiten

1.486 Berichte

Nutzen Sie das vielfältige Angebot des Paris-Passes, der Ihnen kostenlosen Eintritt zu den schönsten Attraktionen von Paris ermöglicht. Mit dem ...  Weitere Informationen

  • Ort: Paris, Frankreich
  • Dauer: Flexibel
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 148,19 USD
156,71 USD Sie sparen:8,52 USD

Schloss Chantilly ab Paris, Stallungen des Prinzen von Condé, Renaissance-Mahl

Erleben Sie die Opulenz des Schloss Chantilly, einem der prächtigsten Renaissance-Schlösser Frankreichs und einst das Zuhause des Prinzen von Conde, ...  Weitere Informationen

  • Ort: Paris, Frankreich
  • Dauer: 6 Stunden
  • Sprache: Deutsch Englisch
Ab 308,23 USD