Musée Gourmand du Chocolat

8 Bewertungen

Im eleganten Pariser Opernviertel bietet das Musée Gourmand du Chocolat einen Überblick über die Geschichte der Schokolade und verführt Besucher mit zahlreichen Verköstigungen.

Das dreistöckige Schokoladenmuseum wartet mit vielen Ausstellungen auf, wovon der gesamte erste Stock den mexikanischen Ursprüngen der Schokolade gewidmet sind. Lernen Sie die ursprünglichen Werkzeuge kennen, mit denen die Olmeken, Mayas und Azteken Kakao und Chili zu einem köstlichen Getränk vermischt haben, das selbst für diese altertümlichen Zivilisationen wertvoller war als Gold.

Auf dem zweiten Stock dreht sich alles um die Einführung der Schokolade in Europa während des 16. Jahrhunderts, als spanische Konquistadoren Kakaobohnen aus Mexiko mitbrachten und sie zu der süßen Verführung verarbeiteten, die wir heute kennen. Während der Schokoladenvorführungen im dritten Stock können Besucher sehen, wie Tafelschokolade hergestellt wird, und alle Arten von Gourmetschokoloade testen.

Location
Adresse: 28 boulevard Bonne-Nouvelle, Paris, Frankreich
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (4)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller



Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen