Palm Springs Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Indian Canyons

2 Berichte

Wenn man in der Nähe von Palm Springs durch die Wüste wandern möchte, dann findet man in ganz Kalifornien kaum einen besseren Ort als Indian Canyons, der am westlichen Rand von Palm Springs liegt. Das Land gehört den Agua Caliente Cahuilla Indianern und wird von diesen geschützt, nachdem sie sich schon vor Jahrhunderten in der Gegend um Palm Springs angesiedelt hatten. Heute kümmert sich der Stamm eifrig um die Erhaltung der Wege und lädt Besucher aus aller Welt dazu ein, die beeindruckende Landschaft der Wüste aus nächster Nähe zu erleben.

Indian Canyons bietet drei große Wanderwege: Palm Canyon, Andreas Canyon und Murray Canyon. Alle drei sind einfach bis mittelmäßig schwer. Fortgeschrittene Wanderer können mehrere Wege miteinander kombinieren und kleine Pfade mit größeren Steigungen wählen. Unterwegs sieht man Wasserfälle, Panoramablicke und natürlich die weite Wüstenlandschaft. Die Wege sind alle deutlich gekennzeichnet.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Indian Canyons mit dem Jeep plus Wanderung von Palm Springs

3 Berichte

Erkunden Sie die üppigen Palmenoasen der Indian Canyons auf dieser 3-stündigen, am Morgen oder Nachmittag stattfindenden Öko-Tour von Palm ...  Weitere Informationen

  • Ort: Palm Springs, Kalifornien
  • Dauer: 3 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 139,00 USD