Sheldonian Theatre

Das Sheldonian Theatre, erbaut vom Meisterarchitekt Sir Christopher Wren, zu dessen späteren Werken unter anderem die St. Paul‘s Cathedral in London gehört, sticht zwischen den vielen Bauwerken von Oxford hervor mit seinem halbrunden Design, das an ein klassisch römisches Theater erinnert. Das Gebäude, das als besonders bedeutend gilt, ist seit seiner Eröffnung 1668 einer der wichtigsten Orte in Oxford, wo sogar die Premiere von Händels dritten Oratorium Athalia stattfand. Heute wird das Theater hauptsächlich als Zeremonienhalle der Universität von Oxford genutzt.

Wer es nicht schafft, eine Vorlesung, ein Konzert oder die Abschlusszeremonie in dem Zuschauersaal des Sheldonian mit 950 Sitzplätzen mitzuerleben, kann die opulente Inneneinrichtung und phantastischen, von Hand bemalten Decken auch dann bewundern, wenn das Theater gerade nicht genutzt wird. Für Besucher ist außerdem auch das Kuppelgewölbe geöffnet, das für seinen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt bekannt ist.

Location
Adresse: Broad St., Oxford OX1 3AZ, England
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (12)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller






Empfohlen für Oxford


Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen