Osaka Rathaus

Der rote Backsteinbau im Neorenaissance-Stil ist Osakas Rathaus und wurde zwischen 1913 und 1918 erbaut. Das Gebäude wetteifert, mit seiner Schönheit und dem gewölbten Bronzedach, mit dem Schloss von Osaka.

Das Bauwerk entstand nachdem der wohlhabende Börsenmakler Einosuke Iwamoto, von einem Besuch in den Vereinigten Staaten zurückkehrte. Er war so inspiriert und beeindruckt von der Idee amerikanischer Geschäftsleute, ihr Vermögen für den Bau von öffentlichen Gebäuden bereitzustellen. Iwamoto spendete der Stadt Osaka 1 Millionen Yen für den Bau des Rathauses. Iwamoto verstarb im Alter von 39 Jahren während der Bauarbeiten. Im Untergeschoss des Gebäudes gibt es einen Raum, der der Großzügigkeit von Iwamoto gedenkt. Das Gebäude befindet sich zwischen mehreren anderen historischen Bauwerken aus der Meiji und Taisho Zeit. Bei schönem Wetter ist es ein angenehmer Ort für einen Spaziergang.

Location
Adresse: 1-1-27 Nakanoshima, Kitaku, Japan
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (1)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen