Burg Osaka (Osaka-jo)

26 Bewertungen

Eines der berühmtesten Schlösser Japans, die Burg Osaka, spielte in der Vereinigung Japans im 16. Jahrhundert eine wichtige Rolle. Das Schloss wurde 1583 von einem der bekanntesten Kriegsführer Japans, Hideyoshi Toyotomi, erbaut und diente in den jahrhundertelangen Kriegen als Festung. Die Burg Osaka wurde auf einer Fläche von etwa einem Quadratkilometer mit zwei Plattformen erbaut, die durch Felswände gestützt werden und von einem Graben umgeben sind. Das zentrale Gebäude ist außen fünf und innen acht Stockwerke hoch. Die 13 Bauwerke, aus denen die Burg besteht, wurden von der japanischen Regierung zu wichtigen Kulturgütern ernannt.

Im 2. Weltkrieg wurde die Burg Osaka beinahe zerstört, da sie als eines der größten Waffenlager diente. Die Restaurierung begann 1995 und wurde 1997 abgeschlossen, nachdem man die Burg in ihren Zustand aus der Edo-Ära zurückversetzt hatte. Das heutige Schloss ist ein Betonnachbau des einstigen Gebäudes und beherbergt ein modernes Museum.

Location
Adresse: 1-1 Osaka-jo,Chuo-ku, Osaka 540-0002, Japan
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (24)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen