Mt Hood National Forest

Der Mt. Hood National Forest erstreckt sich über mehr als 404.685 Hektar mit Seen, Wildnis, Bergen und natürlich einem dichten Wald.

Er wurde zunächst 1892 als Bull Run Forest Reserve angelegt, später aber erweitert und schließlich 1924 in Mt. Hood National Forest umbenannt. Die bewaldetet Gegend liegt in insgesamt sechs verschiedenen Landkreisen von Oregon und wird von vier Bezirken verwaltet. Sie verfügt über acht ausgezeichnete Wildnisbereiche und 170 Freizeitanlagen. Besucher können neben vielen anderen Dingen wandern, Mountainbike fahren, Bootfahren, fischen, jagen, campen, bergsteigen, Skifahren und ausreiten. Ein Teil des Pacific Crest Trail führt auch durch den National Forest. Der hohe Gipfel des Mt. Hood - der höchste Punkt im Bundesstaat - liegt im nördlichen Teil des National Forest, wo die Timberline Lodge das ganze Jahr über Skipisten anbietet. Der Wald erstreckt sich von der Columbia River Gorge über rund 96 Kilometer bis ins Willamette Valley.

Location
Adresse: Sandy, Oregon, USA
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (0)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen

Keine Ergebnisse!

Sortieren nach:Standard

Empfohlen für Oregon


mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen