Oman Sehenswürdigkeiten Alle anzeigen 

Al Hamra

Al Hamra ist eine der ältesten, besterhaltenen Städte in Oman aus dem 17. Jahrhundert der Ya‘arubi Dynastie. In den verschlungenen Steinstraßen und zwischen den traditionellen Häusern aus Lehmziegeln verirrt man sich schnell und in den Gassen fühlt man sich so, als würde man sich auf einer Zeitreise befinden. Die Sonne brennt heiß vom Himmel und so fühlt sich Al Hamra wie die Wüste persönlich an, es gibt aber dutzende Palmen in der Stadt, die schattige Plätzchen zum Ausruhen bieten.

Für den besten Ausblick auf die Stadt und die umgebende Hajar Bergkette klettert man am besten auf den alten Al Hamra Wachturm. In der Stadt befinden sich außerdem Bait al Safah, ein 400 Jahre altes, traditionelles Haus mit Artefakten und historischen Möbeln, und Beit al Jabal, ein weiteres altes Lehmziegelhaus, das etwas weniger herausgeputzt ist. Die meisten zweistöckigen Häuser werden von Holzbalken gehalten und sind teilweise offen, so dass die Kultur dieser Gegend erhalten bleibt.

Touren und Tickets

Alle anzeigen

Private Safari im Geländefahrzeug zum Berg der Sonne

2 Berichte

Erleben Sie einen großartigen Tag bei einer Fahrt durch die faszinierenden Hajar-Berge und zu den Oasen Fanjah und Birkat Al Mauz. Weitere Informationen

  • Ort: Maskat, Oman
  • Dauer: 9 Stunden
  • Sprache: Englisch
Ab 159,50 USD