USS Bowfin Submarine Museum & Park

8 Bewertungen

Es gibt nur 15 amerikanische U-Boote, die den Zweiten Weltkrieg überstanden haben. Das gefeiertste unter ihnen ist die USS Bowfin, die heute im Stützpunkt Pearl Harbor ankert, wo der Krieg für die Amerikaner begann. Die USS Bowfin, auch als „Rächer von Pearl Harbor“ bekannt, wurde im US-Bundesstaat Maine gebaut und anschließend im Südpazifik eingesetzt. Dieses U-Boot begann seine Mission genau ein Jahr nach dem Bombenangriff auf Pearl Harbor durch die Japaner, und im Laufe seiner Geschichte erlagen insgesamt 44 feindliche Schiffe seiner Waffengewalt.

Heute können Besucher das U-Boot erkunden, die engen Metallquartiere erleben und sich dabei vorstellen, wie hart das Leben der Marinesoldaten zu Kriegszeiten wohl gewesen sein muss. Bei den neun Einsätzen auf See starb lediglich ein Besatzungsmitglied im Gefecht. Wenn man heute in den Kammern auf dem U-Boot steht, kann man die mit jedem Treffer einhergehenden Jubelschreie der tapferen Matrosen förmlich hören.

Location
Adresse: 11 Arizona Memorial Dr, Honolulu, Hawaii 96818, USA
Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (49)
Close
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Sortieren nach:Bestseller













Phone
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen