Bac Ha Markt

Dieser weitläufige Markt in der verschlafenen Hochlandstadt Bac Ha ist der Grund, warum die meisten Besucher herkommen. Was zählt, ist aber das richtige Timing. Der Markt findet nur sonntags statt, wenn die Dorfbewohner der Umgebung in die Stadt strömen, um ihre Waren zu verkaufen, zu handeln oder einfach nur sehen und gesehen werden wollen, um zu erfahren, was es neues gibt. Der Markt unter freiem Himmel gehört zu den größten der Region und zieht Mitglieder der Schwarzen Dao, Tay, Nung, Phu La und vieler anderer Minderheitsgruppen der Gegend an. Es sind aber die bunt gekleideten Hmong Blumenfrauen, die einen Großteil der Verkäufer auf dem Bac Ha Markt ausmachen. Sie füllen und beleben die staubigen Straßen mit ihren hellen, bunten Kleidern. Unter blauen Plastikdächern oder auf Planen auf dem harten Boden verkaufen die Händler Kleidung, Baumaterialien, Garn, Kräuter und Medizin, getrocknete Chilis, Ruou (Maiswein) und sogar Tiere wie Ziegen, Hühner und Büffel.

Location
Adresse: Lao Cai, Vietnam
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (2)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard



mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen